THEO 2017

theo17_post_rgb_klein
Der THEO wurde 10 Jahre!
Was ist das?
THEO ist ein Literaturpreis für Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland sowie dem deutschsprachigen Ausland. Er heißt Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur, weil er hier erdacht wurde und verliehen wird. Den Theo gibt es in drei Alterskategorien:
  • 10-12 Jahre
  • 13-15 Jahre
  • 16-18 Jahre
Zusätzlich wird ein eigener Theo in der Kategorie
  • Lyrik

sowie der

  • Junior-Theo für Teilnehmer unter 10 Jahre vergeben.
Thema war:
Das Thema des Wettbewerbs für 2017 lautet NICHTS.
Einsendeschluss war: 
15.01.2017 (24 Uhr bzw. Posteingang)

Die Preisträger*innen von 2017 sind: Anna-Ilayda Kluth (Bad Schwartau), Theresa Bolte (Eberswalde), Cora Grohmann (Pommritz) und Anile Tmava (Berlin) Hannes Martin Hartmann aus Magdeburg erhielt den Junior-THEO.

Aus knapp 500 Einsendungen sind in folgenden Kategorien nominiert:

LYRIK

Anile Tmava (18), Berlin
Magdalena Krosch (18), Zülpich
Laura Bärtle (17), Freiburg

PROSA 16-18

Kim Katharina Salmon (17), Geisenheim/Johannisberg
Cora Grohmann (17), Dresden
Emilia Hummel (16), Freiburg

PROSA 13-15

Theresa Bolte (15), Eberswalde
Sarah Lange (13), Freital
Chiara Sydney Corbett (13), Schwetzingen

PROSA 10-12

Anna-Ilayda Kluth (12), Bad Schwartau
Noah Baron (11), Syke
Liv Mailin Brandao (10), Offenbach