Your address will show here +12 34 56 78

Alumni

Josefine Berkholz

2011 U20 Vizemeisterin der deutschsprachigen Poetry-Slam Meisterschaften

2012 Preisträgerin des Treffen junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele

seit 2013 Studium Literarisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut Leipzig


Mareike Dottschadis

2009 Finalistin des KulturSPIEGEL-Nachwuchsautorenwettbewerbs

2010 Preisträgerin Treffen junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele

2010 Stipendiatin der Niedersächsischen Kulturstiftung (Literatur Labor Wolfenbüttel)

2010 Frankfurter Schreibzimmer im Literaturhaus Frankfurt (Main)


Moira Frank

Preisträgerin Walter-Serner-Preis 2013

Studium Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim

Veröffentlichungen:

»Sturmflimmern« bei cbt, 2016.


Sophia Fritz

2014 Stipendiatin der Niedersächsischen Kulturstiftung (Literatur Labor Wolfenbüttel)

2018 Preisträgerin des Treffen junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele

»Im Enddefekt« im Unsichtbar Verlag, 2018.


Klaus Hausbalk

seit 2008 Studium Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim

Brandenburgischer Landespreis für junge Literatur 2006

2011 Stipendiat 15. Klagenfurter Literaturkurs


Margarita Iov

2011 Preisträgerin Treffen junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele mit „Abendbrot“

2013 Stipendiatin 17. Klagenfurter Literaturkurs

2013 Stipendiatin der Niedersächsischen Kulturstiftung (Literatur Labor Wolfenbüttel)

seit 2013 Studium »Literarisches Schreiben« am Deutschen Literaturinstitut Leipzig

2015 Finalistin des 23. Open Mike

Veröffentlichungen:

»Jewgeni Chaldej – Kriegstagebuch.« Heinz Krimmer, Ernst Volland (Hrsg.). Übersetzung ins Deutsche, gem. mit Anna Iov., Das Neue Berlin, 2011.

In: »Sie Sagte. 17 Erzählungen über Sex und Macht.« Hanser Verlag, 2018.


Ann Franzine Loof

2010 Preisträgerin Treffen Junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele mit „Zwischenmenschlich“


Sascha Macht

2005 Stipendiat der Niedersächsischen Kulturstiftung (Literatur Labor Wolfenbüttel)

2007 – 2014 Studium »Literarisches Schreiben« am Deutschen Literaturinstitut Leipzig

2011 Einladung zum Autorenwettbewerb des Heidelberger Stückemarkts

2011 Stipendiat des Künstlerhauses Lukas, Ahrenshoop

2013 Stipendiat der Stiftung Brückner-Kühner Kassel

2016 Preisträger des 7. Silberschwein-Preises der lit.COLOGNE

2016 Nominiert für den Bachmann-Preis

Veröffentlichungen:

»Der Krieg im Garten des Königs der Toten« DuMont, 2016.


Marie Michael

2009 Preisträgerin des Treffen junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele

2010 Nominiert für den Hattinger Förderpreis mit »Fenster, sage ich«

2010 Frankfurter Schreibzimmer im Literaturhaus Frankfurt (Main)

2011 Stipendiatin der Niedersächsischen Kulturstiftung (Literatur Labor Wolfenbüttel)

2011 Preisträgerin des Treffen Junger Autoren (TJA) der Berliner Festspiele mit »Rücken an Rücken«


Rudi Nuss

2013 Preisträger des Treffen junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele

2015 Preisträger des Treffen junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele

2016 Preisträger des 24. Open Mike


Lea-Lina Oppermann

2017 »Was wir dachten, was wir waren«, Beltz & Gelberg.


Antonie Partheil

2017 Stipendiatin der Niedersächsischen Kulturstiftung (Literatur Labor Wolfenbüttel)

In: »Unicorns don’t swim«, Hrsg. Antje Wagner, AvivA Verlag.


Josefa Ramirez

2016 Stipendiatin der Niedersächsischen Kulturstiftung (Literatur Labor Wolfenbüttel)


Kim Salmon

2013, 2014 Stipendiatin des "Schreibzimmers" im Literaturhaus Frankfurt 

2015 Preisträgerin des Jungen Literaturforums Hessen-Thüringen 

2016 Stipendiatin der Niedersächsischen Kulturstiftung (Literatur Labor Wolfenbüttel)

In: "Unicorns Don't Swim", Hrsg. Antje Wagner, AvivA 2016 

In: "Schreib Schreib Schreib", Hrsg. Katarina Kuick & Ylva Karlsson, Beltz 2016 

In: "Mann Frau Mensch", Hrsg. Jörg Bernady, Beltz 2018


René Schmidt

2006 Ehm-Welk-Literaturpreis

2009 lobende Erwähnung bei der Verleihung des Brandenburgischen Literaturpreises des Literatur-Kollegiums Brandenburg e. V.


Marina Schwabe

seit 2012 Studium Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim

Organisator*in des PROSANOVA – Festival für junge Literatur 2017.


Mercedes Spannnagel

Preisträgerin Meta Merz-Poesiepreis 2018

Rauriser Förderpreis 2017

Veröffentlichungen u.a. in der BELLA triste


Josefine Stargardt

2016 Preisträgerin des Treffen junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele


Anile Tmava

2013 Preisträgerin des Treffen junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele

2018 Preisträgerin des Treffen junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele

Preisträgerin lyrix 2018


Marie Lucienne Verse

2014 Stipendiatin der Niedersächsischen Kulturstiftung (Literatur Labor Wolfenbüttel)

2016 Preisträgerin des Treffen junger Autor (tja) der Berliner Festspiele


Carmen Winter, geb. Schmidt

Veröffentlichungen

»Das Oderbruch – Liebe auf den zweiten Blick. Ein kulturhistorischer und touristischer Reiseführer« Findling Verlag, 2004

»Der König und die Gärtnerin« Drachenmond Verlag, Leverkusen, 2010

»Männertöne – Weiberworte« CD mit Hermann Naehring, phonector, 2008


Joceline Ziegler

2014 Preisträgerin des Treffen junger Autoren (tja) der Berliner Festspiele

2016 Stipendiatin der Niedersächsischen Kulturstiftung (Literatur Labor Wolfenbüttel)

Veröffentlichungen u.a. in den Metamorphosen


Yvonne Zitzmann

Teilnehmerin 1993 – 1998

2010 Arbeitsstipendium des Landes Brandenburg

2012 Ehm-Welk-Literaturpreis